#1 Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von lütze 30.05.2010 18:30

avatar

hallo ich habe nur eine frage da zu warum geht das nicht das ihr auf die alte seite nur alles neu macht also das design und den rest

warum neue adresse und neu regist

lg lütze

#2 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Malawi-Danny 30.05.2010 18:35

Hallo Lütze

Ja das hatten wir ja vor,aber der anbieter lässt das nicht zu.Und so sind wir von keinem abhängig,können alles selber machen updates und den ganzen rest.Wir hätten gern alle komplett rüber genommen aber das war leider nicht möglich,schade um die 57000 beiträge aber das war nichts zu machen.

#3 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von lütze 30.05.2010 18:39

avatar

echt das ja mist nur das müsste doch gehen habe selber 2 hp und habe immer alles mit rüber genommen wen ich die adresse und gleich die version gewechselt habe auch nach den neu coden

na egal dan müssen wir halt von vorne anfangen schade nur drum

lg luetze

#4 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von domek24 30.05.2010 19:00

avatar

da wird man wieder vor vollendeten tatsachengestellt!^^

#5 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Malawi-Danny 30.05.2010 19:01

Zitat von domek24
da wird man wieder vor vollendeten tatsachengestellt!^^


Hallo domek

Wie ist das gemeint?

#6 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von domek24 30.05.2010 19:07

avatar

sorry ich meins nich böse,aber mir kommts halt vor wenn man jetz irgendwie an die wandgestellt wird;-)is halt sehr überraschend wusste vorher halt nix!!(nicht falsch verstehen,ich zieh sicher mit um,falls das gwünscht ist;-))gruß dominik

#7 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Malawi-Danny 30.05.2010 19:13

hallo domek

nee habe doch nur deine frage nicht verstanden,ja das kommt für alle sehr schnell ,aber es geht nicht anders.Wir haben alles wirklich alles probiert um komplett um zuziehen,aber keine Chance vom Anbieter und deshalb kommt der wechsel und leider müssen viele schöne beiträge auf der strecke bleiben,passt uns auch nicht kann man aber nichts machen,das kann uns im eigenen nicht passiere.Lieber jetzt einen Schritt zurück tun(57000 beiträge verlieren) aber er wird sich auf jedenfall lohnen.Und so werden auch gleich alle Karteileichen gelöscht,hat was gutes auch.

#8 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Spongebob 30.05.2010 19:25

avatar

Zitat von Malawi-Danny
hallo domek

nee habe doch nur deine frage nicht verstanden,ja das kommt für alle sehr schnell ,aber es geht nicht anders.Wir haben alles wirklich alles probiert um komplett um zuziehen,aber keine Chance vom Anbieter und deshalb kommt der wechsel und leider müssen viele schöne beiträge auf der strecke bleiben,passt uns auch nicht kann man aber nichts machen,das kann uns im eigenen nicht passiere.Lieber jetzt einen Schritt zurück tun(57000 beiträge verlieren) aber er wird sich auf jedenfall lohnen.Und so werden auch gleich alle Karteileichen gelöscht,hat was gutes auch.




Hmm...also wenns denn schnell sein sollte, dann kommt mir die Frage, wieso denn die ersten Beiträge in dem neuen Forum vom 16.März 2010 datieren.

Eigentlich Schade um viele sinnvolle Beiträge (zugegeben, in letzter Zeit war das Niveau sehr tief) die hier verloren gehen und somit ein ganz grosser Teil des MCF stirbt.

Wer weiss was da im Hintergrund lief, aber man hätte dennoch die Userschaft darauf vorbereiten können.

#9 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Malawi-Danny 30.05.2010 19:52

Hallo Heiko

Natürlich brauchten auch wir eine Testphase,wir müssen ja alle ausprobieren von anfang an,uns hat das auch nicht gefallen frag mal bei jens nach,alles von vorn wieder.Ja schade um die vielen beiträge aber so kommt auch der rest der beiträge weg die nutzlos waren und von gelöschten Usern waren,also ist alles in allen auch viel gutes darin.Ja das mit dem Niveau hat man aber überall,da kenne ich kein forum wo das nicht passiert oder passiert ist,bei sovielen Usern.Jeder hat da seine eigene Meinung und das soll ja auch sein,dem einen ist es recht dem anderen nicht,es ist schwer allen das recht zu machen.Wenn wir das allen gesagt hätten,was wäre da anders gewesen,es hätten sich viele angemeldet und das in einer testphase oder wir wussten ja gar nicht ob das alles mit dem neuen so klappt.Wie gesagt der Wechsel wird jetzt gemacht,wer mit kommen will ist herzlich willkommen,es wird niemand gezwungen.Ich hoffe das wir uns alle im neuen Forum sehen,bis dann.

#10 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von der_anfänger 30.05.2010 20:03

Zitat von Spongebob

Zitat von Malawi-Danny
hallo domek

nee habe doch nur deine frage nicht verstanden,ja das kommt für alle sehr schnell ,aber es geht nicht anders.Wir haben alles wirklich alles probiert um komplett um zuziehen,aber keine Chance vom Anbieter und deshalb kommt der wechsel und leider müssen viele schöne beiträge auf der strecke bleiben,passt uns auch nicht kann man aber nichts machen,das kann uns im eigenen nicht passiere.Lieber jetzt einen Schritt zurück tun(57000 beiträge verlieren) aber er wird sich auf jedenfall lohnen.Und so werden auch gleich alle Karteileichen gelöscht,hat was gutes auch.




Hmm...also wenns denn schnell sein sollte, dann kommt mir die Frage, wieso denn die ersten Beiträge in dem neuen Forum vom 16.März 2010 datieren.

Eigentlich Schade um viele sinnvolle Beiträge (zugegeben, in letzter Zeit war das Niveau sehr tief) die hier verloren gehen und somit ein ganz grosser Teil des MCF stirbt.

Wer weiss was da im Hintergrund lief, aber man hätte dennoch die Userschaft darauf vorbereiten können.





hi

???????????????????????????????????????????????????????????

schade mehr sag ich nicht
lg

#11 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von aquaria-matze 30.05.2010 20:13

avatar

Hallo ? Kann es sein das im neuen Forum noch nix geht ? oder bin ich zu dolle blond ?

Mfg Matze

#12 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Malawi-Danny 30.05.2010 20:15

Hallo Matze

Doch geht alles,probiere mal,kann sein weil ich dich erst freigeschalten habe.

#13 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von jm23 30.05.2010 21:18

avatar

da ich im moment mit fragen bombardiert werde, wieso wir nicht´s übernehmen können - hier eine kurze erklärung.
bitte seht es mir nach das ich hier nur eine von mir beantwortete pm zitiere und nicht alles neu verfasse.

Zitat
vorweg, schön das du mitgekommen bist.

ist leider nicht so einfach zu beantworten. setzt etwas it-verständnis voraus.
ich machs einfach kurz und schmerzvoll - gar nicht.

genau das hat uns dazu veranlasst jetzt den schnitt zu machen. unser bisheriger hoster war sideboard. dieser hat die unangenehme angewohnheit keinen zugriff auf datenbanken zu gewähren (weder zum ex- noch zum import, geschweige denn um eigene felder und damit funktionen einzubauen) - wir haben keine möglichkeit unsere beiträge und nachrichten zu sichern und sind immer auf die sicherungen von sideboard angewiesen. ist natürlich aus sicht von sideboard nett konstruiert, da genau wie wir viele in die zwangslage kommen die preise zu akzeptieren oder auf funktionen, sicherheit, design´s,... zu verzichten.

aufgrund des nicht möglichen datenbank-dumps gehen somit alle einträge verloren (zumindest sind diese hier nicht importierbar). da sideboard auch als freier dienst existiert (werbung wird eingeblendet, keine styles, keine extra funktionen,...) nutzen wir das alte als archiv. gelesen werden kann alles (für immer). natürlich können auch eigene wichtige texte kopiert und neu eingestellt werden. das archiv ist über die navigation (oben) verlinkt.

bitte hab verständnis dafür, dass ich keine wissenschaftliche abhandlung darüber schreiben kann. glaub mir bitte das wir alles versucht haben an unsere daten zu kommen (selbst das bewerfen mit geld hat nicht geholfen). sideboard hat lt. eigenen aussagen nicht die möglichkeit einzelne foren aus ihren datenbanken zu extrudieren.

daher jetzt der schritt neu anzufangen. je länger wir warten umso höher ist der datenverlust.
da sich sideboard jede funktion extra bezahlen lässt, fanden wir das nicht mehr für uns tragbar.

zusammenfassend: wir haben bei sideboard keinen zugriff auf die datenbanken. ebensowenig besitzen wir dort einen ftp-zugang (was das ändern und hinzufügen von funktionen unmöglich macht). nur das was von sideboard bereitgestellt wird, kann auch genutzt werden. und so nebenbei ist das auf´s jahr gesehen relativ preisintensiv.

bitte bemühe für weitere informationen bezüglich sideboard google.

ich kann es leider nicht einfacher verdeutlichen - sorry.

#14 RE: Forenwechsel/Umzug von MCF in MCF ..!.. von Huppi 30.05.2010 23:38

Zitat
Wer weiss was da im Hintergrund lief, aber man hätte dennoch die Userschaft darauf vorbereiten können.



Nichts. Siehe Erläuterung von Jens.
Eine Vorbereitung der User hätte die gleichen Diskussionen gebracht, die wir jetzt auch haben.
Jetzt haben wir kalkulierbare Kosten und vollständige Gestaltungsmöglichkeiten.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz